Ortygia ist die von den Griechen gegründete Altstadt von Syrakus. Hier findet man hellenistische Tempel, mittelaterliche Gebäude und Bauten aus dem 18. Jahrhundert, Barockkirchen und Meerespromenaden. Es ist UNESCO-Weltkulturerbe.

 

Algilà bietet Ihnen drei spezielle Orte für Ihren Aufenthalt in Ortygia: das Algilà Ortigia Charme Hotel, mit Blick auf den Sonenaufgang über dem Ionischen Meer; das Antico Hotel Roma 1880, das an den Dom angrenzt; die Residenza Alfeo, sechs unabhängige Wohnungen, von denen Sie den Sonnenuntergang am großen Hafen bewundern können.

Algilà Ortigia Charme Hotel
von €198
pro Nacht

Algilà Ortigia Charme Hotel

Das Algilà Ortigia Charme Hotel befindet sich in der antiken  “Mastra Rua”, der Straße der Handwerksmeister. Seit dem 14. Jhdt. war ...

Zimmers Buchen Spezielle Angebote
Antico Hotel Roma 1880
von €139
pro Nacht

Antico Hotel Roma 1880

Nur wenige Hotels fanden aufOrtygia Platz und das Antico Hotel Roma 1880 ist das am zentralsten gelegene Hotel, so zentral, dass ...

Zimmers Buchen Spezielle Angebote
Residenza Alfeo
von €170
pro Nacht

Residenza Alfeo

Unabhängige wohnungen, mit bezaubernder Aussicht steil herab auf das Meer im Golf des großen Hafens von Ortygia.   Sie bieten viel mehr Platz ...

Zimmers Buchen Spezielle Angebote

RESTAURIERUNGSARBEITEN

Restaurierungsarbeiten

Die Restaurierungsarbeiten erfolgten unter Leitung des Architekten Manuel Giliberti, der alle originellen Steinelemente wie Bögen und Skulpturelemente der Scheitelsteine saniert und beibehalten hat. ...

Das Restaurant

Das neue Restaurant “Algilà Ortigia Charme Hotel” befindet sich in einer herrlichen Lage mit Blick aufs Meer, auf der Insel Ortigia. Die angebotenen Gerichte entsprechen der Linie des Hotels, das auf den Respekt der Mittelmeertraditionen grossen Wert legt. Bei der Restaurierung des Gebäudes und seiner Umwandlung in ein Hotel wurde sehr darauf geachtet, den Charme der ursprünglichen Wohnungen zu sanieren und wieder zur Geltung zu bringen. Die Räumlichkeiten des Restaurants im Erdgeschoss haben dank der antiken Arkaden aus Kalkstein, den sichtbaren Deckenbalken und den Dekorationen eine sehr stimmungsvolle, wenn nicht sogar einzigartige Atmosphäre.